Highlights

Kulturforum

Das Kulturforum zählt zu den wichtigsten Zentren der schönen Künste. Neben der Neuen Nationalgalerie, der Gemäldegalerie, dem Kunstgewerbemuseum und weiteren Museen befinden sich hier auch die Philharmonie und die Staatsbibliothek. Die Neue Nationalgalerie enthält eine erlesene Sammlung der Kunst der Moderne: Künstler von Edvard Munch und Oskar Kokoschka bis hin zu Picasso und Dalí haben hier einen würdigen Ausstellungsrahmen gefunden. In der Gemäldegalerie findet sich eine Sammlung von aussergewöhnlichen Exponaten europäischer Malerei, die jeden Kunstliebhaber bezaubern. Nach der Wiedervereinigung wurden Bestände aus beiden Teilen der Stadt zusammengefügt und im neu errichteten Gebäude ausgestellt. Kunstinteressierte finden hier u.a. Gemälde von Dürer, Cranach, Holbein, Bruegel, Vermeer und Rembrandt. Auch einzigartige Werke der französischen, englischen, italienischen und spanischen Kunst sind ausgestellt. Die Philharmonie ist eines der bekanntesten Konzerthäuser der Welt, an dem international renommierte Künstler wie Karajan wirkten.

Matthäikirchplatz 4-6
10785 Berlin
www.kulturforum-berlin.com

U/S-Bahn
Postdamer Platz


Einen kurzen Augenblick, gleich geht es weiter!