Highlights

Das 4711-Haus

Den Franzosen verdankt das berühmte Duftwasser seinen Markennamen 4711. Ein Soldat schrieb an das Haus in der Glockengasse mit seinem Kreidestift die Nummer 4711. Zu der Zeit verkaufte der clevere Geschäftsmann sein Wasser noch als medizinisches Heilmittel. Als die französische Besatzungsregierung im Jahr 1810 die Herausgabe aller Rezepturen für pharmazeutische Produkte verlangte, deklarierte der findige Fabrikant das Produkt als Duftwasser.

Führungen Duftmuseum (nur nach vorheriger Anmeldung):

Samstag, 13.00 -14.00 Uhr, Eintritt: EUR 5,-

Glockengasse 4, 50667 Köln, Tel. +49(0)221/270999-10,

www.4711.com

 

 

 

Einen kurzen Augenblick, gleich geht es weiter!