Highlights

Belvedere

Anziehungspunkt für Kunst-Fans aus aller Welt! Das Belvedere, einst barocker Sommerwohnsitz des berühmten Feldherrn und Kunstliebhabers Prinz Eugen von Savoyen, zählt zu den schönsten Barockschlössern Europas und beherbergt sensationelle Kunstschätze.
Bestaunen Sie im Oberen Belvedere die grösste und wertvollste Gustav Klimt-Gemäldesammlung der Welt. Die absoluten Highlights der Sammlung sind die goldenen Bilder von Gustav Klimt, berauschend schön und von unschätzbarem Wert. Im Unteren Belvedere und in der Orangerie bietet das Belvedere mit folgenden Sonder-Ausstellungen ein abwechslungsreiches Ausstellungsprogramm:

Max Kurzweil - Licht und Schatten, Meisterwerke im
Biedermeier – Extended (11.05.- 04.09.2016).
Waldmüller (Herbst 2016), Fürstenglanz.
Europäische Barockgalerien (Winterpalais / 18.3 - 26.6.2016)


OBERES Belvedere: Prinz Eugen-Str. 27, 1030 Wien, täglich 10.00-18.00 Uhr.
UNTERES Belvedere: Rennweg 6, 1030 Wien, täglich 10.00-18.00 Uhr, Mi 10.00-21.00 Uhr.
www.belvedere.at, U-Bahn: U1-Südtirolerplatz.

Erlebnis-Paket Variante Grün: Eintrittskarte inkludiert (wahlweise OBERES oder UNTERES Belvedere)

Einen kurzen Augenblick, gleich geht es weiter!